Zeitspiegel

Humanismus. Pluralismus. Zeitverständnis.

Suendenbock Gaddafi

Wer den Konflikt in Libyen nicht nur in „schwarz-weiss“ wahrnehmen moechte, sollte sich diese Dokumentation ueber Gaddafi und Libyen aus dem Jahr 2009 zu Gemuete fuehren. Gaddafi hat offensichtlich seine Legitimation, Libyen zu lenken, in den letzten Jahren verloren. Wie es aber genau zu diesem Buergerkrieg kam, sollte man noch einmal genau recherchieren. Pazifistisches Verhalten kann man den Aufstaendischen jedenfalls nicht unbedingt zugute halten. So beschrieben von Reinhard Merkel in der FAZ am 22.03.: „Aber Gaddafi führt Krieg gegen bewaffnete Rebellen, die ihrerseits Krieg gegen ihn führen. Kämpfende Aufständische, und wären sie Stunden zuvor noch Bäcker, Schuster und Lehrer gewesen, sind keine Zivilisten. Dass Gaddafis Truppen gezielt Zivilisten töteten, ist vielfach behauptet, aber nirgends glaubhaft belegt worden. Und jeder nach außen legitimierte, also autonome Staat der Welt, darf – in bestimmten Grenzen – bewaffnete innere Aufstände zunächst einmal bekämpfen.“
Ein interessantes und entlarvendes Zitat Gaddafis aus dem Jahr 1980 vorab: http://www.youtube.com/watch?v=EDfRoClrmVc

Hier die Dokumentation in vier Teilen zu 15 Minuten.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Suendenbock Gaddafi

  1. zeitspiegel
    26. März 2011

    hier ein weiterer Auszug aus der Dokumentation. Informativer Journalismus sollte allen Wahrheiten Platz einraeumen. Aendert aber nichts daran, dass Gaddafi ein Despot ist. Historisch waere ein sofortiger Ruecktritt Gaddafis, um weiteres Blutvergiessen zu vermeiden. Naiv? Mubarak hat es auch geschafft!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 24. März 2011 von in Politik und getaggt mit , .
%d Bloggern gefällt das: