Zeitspiegel

Humanismus. Pluralismus. Zeitverständnis.

Integration- aber wie?

Viel Konstruktives haben wir bisher in der Integrationsdebatte nicht zu hörenbekommen. Ein simples Faktum, dass der Islam zur deutschen Realität gehört,wie vom Bundespräsidenten geäußert, wird hart attackiert, nur um sich im Wahlkampf auf der vermeintlich populären Seite zu positionieren. Doch welcher Weg zum deutschen „melting pot“ führt, da fabulieren die politischen Spitzen auf beiden Seiten und verharren auf althergebrachten Positionen. So gibt es weder eine Leitkultur noch ein süsses Multikulti.Dabei liegen manche Ansätze doch so nah?! Was auf dem sportlichem Feld die Kulturen näher bringt, kann noch viel besser auf medialem Weg gelingen. Da haben wir doch in der Tat einen hochgelobten deutsch-französischen Kultursender undein kaum weniger etabliertes „Drei-Länder-Fernsehen“, aber die Idee, ein deutsch-türkisches Vollprogramm auf den Schirm zu bringen, ist noch niemandem eingefallen? Welche Möglichkeiten, kreativ zu werden, sich hier ergeben würden, für Fernsehpioniere ein wahrer Traum! Und vor allem eine offene Plattform für progressive Türken, Araber etc. von denen es mehr als genug gibt, die eine solche Chance mehr als verdient haben. Und wo ist die große deutsch-türkische Zeitschrift in unserer Medienlandschaft, die endlich aufgeklärten modernen islamischen Journalisten ein Forum gibt, nachdem sich viele Immigranten in unserem Land sicher sehnen. Erstaunlich, dass noch kein deutscher Verlag diese Marktchance erkannt hat, wohl gemerkt eine Zeitung für Deutsche und Immigranten. Zumindest stellt sich wirklich die Frage, was an solchen Konzepten so abwegig wäre.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 17. Oktober 2010 von in Gesellschaft, Politik.

Navigation

%d Bloggern gefällt das: